Liebe Kunden


Gestern fand unser erstes Online Webinar im neuen Jahr statt, und wir kommen nicht mehr aus der Begeisterung heraus!


Wir möchten uns zu aller erst bei unseren Kunden für das Engagement sowie die Teilnahme bedanken. Ihren Enthusiasmus fürs Thema Chip/Gaspedaltuning konnten wir von Beginn an fühlen, und waren begeistert von Ihrem Elan.


Vorbereitung


Die Vorbereitung auf das Webinar liefen auf Hochtouren, das ganze Team arbeitete fleissig daran das Webinar in Schwung zu bringen. Von technischen Einstellungen bis zum Verpacken der Snackbox.


Vor allem die Snackbox war uns sehr wichtig, da wir trotz der Umstände für die Verpflegung unserer Kunden aufkommen wollten, die Snackbox hat jeweils jeder Teilnehmer des Webinars bekommen und war mit folgenden Inhalt gefüllt.

  • Chips

  • Redbull

  • Landjäger

  • Kuchen/ Nussgipfeli

  • Mandarine

  • Bon Bon

  • 2 Kugelschreiber













Auch in punkto Präsentation und Inhalt wollten wir den Teilnehmern das Maximum bieten.


Unser Webinar Kursleiter Mischa Huser hat sich mit dem Team, kreative und spannende Ideen ausgedacht, und das mit vollem Erfolg!

Die Kursteilnehmer haben bei uns nicht trockene Fakten bekommen sondern konnten durch den Live Chat direkt mit uns kommunizieren, dies ermöglichte uns interessante Konversationen mit den Kunden zu führen wobei wir uns auch reichlich amüsierten.








Mischa Huser in den Vorbereitungen

Webinar


Das Webinar war ein voller Erfolg!


Die Teilnehmer waren ebenfalls begeistert, denn Sie haben von uns keinen runter "geschwafelten" Text gehört, sondern haben durch simple und humorvolle Erklärungen das Thema Chip/Gaspedaltuning einfach erklärt bekommen. Die Teilnehmer haben sich durch Mischas lockere Art wohlgefühlt und haben es mehr als einen coolen Austausch gesehen als eine Schulung.


Der wohl spannendste Teil für die Teilnehmer war der Live Einbau wobei noch die App Steuerung erklärt wurde.

Der Fokus beim Live Einbau lag darin, dem Kunden zu zeigen wie das Modul eingebaut wird, sowie die genauen Funktionen der App Steuerung zu erläutern



.


Fazit


Das Webinar war uns sowie für die Teilnehmer ein Highlight


Das kostenlose Webinar bot dem Teilnehmer mehr als nur Daten und Infos, es gab ihm die Möglichkeit das Thema Chip/Gaspedaltuning einfach und komplett zu verstehen. Die lockere Atmosphäre, die im Zoomcall herrschte sorgte für angenehme Gespräche zwischen uns und dem Kunden. Und bei der nächsten Bestellung auf ein Chip/Gaspedal Tuning Modul (gilt 20% Rabatt für alle Teilnehmer vom Webinar), dürfte der Kunde nun von seinem Fachwissen profitieren und kann kompetent mit den Produkten umgehen.


Die Videokonferenz über Zoom funktionierte einwandfrei und war auch für jeden Teilnehmer einfach zu bedienen, so das die Schulung pünktlich um 18:00 Uhr gestartet werden konnte.

Das Webinar dauerte ca. 45 min und Teilnehmer hatten daraufhin die Möglichkeit allfällige Fragen zu stellen.


Auch für uns war ein spezielles Ereignis, da wir uns mit den Kunden persönlich und ohne Zeitdruck unterhalten konnten. So war es uns möglich Bedürfnisse bzw. Fragen vom Kunden anzuhören und nachzugehen.


Wir haben das Webinar mit den Teilnehmern sehr genossen, da wir lachen, lernen und von einander profitieren konnten.


Das war ein super Start in das neue Jahr und wir freuen uns auf die Webinare kommende Woche!


Schweizer Webinar Donnerstag 25.2 / 18 Uhr

Deutsches Webinar Freitag 26.2 / 16 Uhr


Lehrling und Lehrmeister hinter den Kulissen




Beim herkömmlichen Chiptuning wird das Original Motormanagement direkt beeinflusst und manipuliert, die Motorschutzfunktionen werden verändert und entsprechen somit nicht mehr den Fahrzeugherstellervorgaben.


Der immense Eingriff erhöht die Power bis zu 50% und kann zu erheblichen Veränderungen der Leistung sowie Notlaufsysteme führen.


Aus diesem Grund handeln wir immer im Rahmen der Herstellertoleranzen, um die Lebensdauer des Autos nicht zu schaden. Im Gegensatz zum herkömmlichen Chiptuning bei dem die Original Motorschutzfunktion verändert wird, beeinflussen wir die Fahrzeugsysteme dahingehend dass innerhalb der Herstellertoleranzen die Spannungssignale verändert werden. Dies hat unmittelbar die Wirkung, dass das Originalsteuergerät selbstständig eine Leistungserhöhung vornimmt.


Durch die selbständige Leistungssteigerung wird somit höchstens eine Steigerung bis zu 20% vorgenommen, um die Sicherheit des Fahrzeuges zu gewähren.





Das Gaspedaltuning ist einer der beliebtesten Tuningmethoden, doch weshalb solltest du genau Gaspedaltuning nehmen?


1 Mit Schweizer Gutachten - Ohne Eintragungspflicht - 100% LEGAL in der Schweiz

Autofaszination ist das erste und einzige Schweizer Unternehmen mit offizieller Zulassungspflicht für Gaspedaltuning

2 Verkürzte Reaktionszeit des Gaspedals

Aufgrund der verkürzten Gaspedallinie kann ein schneller Bremseffekt garantiert werden

3 Nie mehr Anfahrschwäche

Dank unserer modernen Gaspedalmodifizierung kann die "Anfahrsekunde" gespart und somit direkt angefahren werden

4 Der Sportknopf für noch mehr Power

Sie wollen noch mehr Leistung? Kein Problem unser Sportknopf bietet Ihnen die maximale Leistung

5 Kein Eingriff in die serienmässige Gaspedalsteuerung

Um 100% Schutz zu gewähren, wird bei uns keinen Eingriff in die Gaspedalsteuerung gemacht



Tuning

News